autobatterie test

Autobatterie test – Die richtige Autobatterie kaufen

autobatterie test

Das Fahrzeug ist ganz ähnlich wie das menschliche Körper. Wir haben verschiedene Systeme mit v   erschiedenen Komponenten, ohne dessen wir nicht leben können. Zum Beispiel das Verdauungs- oder Atmungssystem. Nehmen wir ein Teil aus dem System und ersetzen es nicht, kann das Ganze nicht funktionieren. Fast gleich ist es bei einem Auto. Hier haben wir ebenso Komponente, wie zum Beispiel die Autobatterie, die Ganz wichtig ist. Man sollte auch deswegen die richtige Autobatterie wählen.

Wir haben mehrere Produkte gesucht und anhand verschiedenen Reviews, Bewertungen oder gar Autobatterie Test verglichen. Viel Spaß!

autobatterie test

autobatterie testautobatterie testautobatterie test
Varta E11 Blue DynamicBlackmaxVarta E44 Silver DynamicExide Premium Carbon Boost
Kapazität74Ah100Ah77Ah77Ah
Spannung12V12V12V12V
Maße in Milimeter278x175x190353x175x175278x175x190278x175x190
Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*

Was ist eine Autobatterie und wozu dient sie!?

autobatterie vergleichMan kann schon sagen, dass die Autobatterie neben den Motor oder Rädern, zu den wichtigsten Teilen des Fahrzeugs gehört. Vor allem in der Zeit, wo es immer mehr Elektro-Autos gibt.

Die Autobatterie befindet sich direkt unter der Motorhaube neben den Motor und anderen wichtigen Komponenten. Sie ist zuständig für die Stromzufuhr und damit auch damit der Motor anspringt.

Die Batterie liefert ebenso Strom, wenn die Lichtmaschine nicht ausreicht. Ebenso wird die Autobatterie von der Lichtmaschine geladen.

Welche Autobatterie kaufen? – Die Kriterien

autobatterie kaufenDer Kauf einer Autobatterie kann vielleicht einfach klingen. Es ist jedoch nicht so einfach!

Bei der Wahl einer Batterie muss man vieles beachten. Zu aller erst die große Auswahl an Modellen kann den Kauf stark beeinträchtigen. Demnächst muss man diese an das Fahrzeugmodell bzw. Marke anpassen. Es gibt auch mehrere Arten und Eigenschaften der Batterien. All diese kann man im Autobatterie Test schauen, um das richtige Produkt zu wählen.

Man kann einfach die wichtigen Daten über die sog. ETN herausbekommen. Dort werden alle Werte und die Klasse der Batterie beschrieben. Die ETN finden sie auf der alten Batterie. Somit kann man ein Erfolg garantieren. Manche Autobatterien verfügen leider über keine ETN.

Falls es nicht der Fall ist, oder die alte Batterie doch falsch war, wird es schwieriger. Hier muss man vor allem über verschiedene Eigenschaften der Batterie denken. Nicht nur über die Kapazität oder Spannung, aber auch zum Beispiel die Maße, Bodenleiste, Polanordnung oder die Art der Autobatterie.

Zu aller erst muss man wissen, wie viele elektronische Verbraucher man im Auto hat. Die alle müssen mit Strom versorgt werden. Dazu gehören nicht nur die Scheinwerfer, sonder auch die Klimaanlage, Navigationssystem, Sitzheizung, Ladegeräte usw. Die Autobatterie muss in der Lage sein, diese mit Strom zu versorgen. Hierzu wird in mehreren Autobatterie Test darauf geprüft, was die Batterie kann.

Als nächstes ist es wichtig, dass die Batterie in das Auto passt. Neben den Maßen ist auch die Bodenleiste und die Polanordnung stimmen.

All diese Dinge erklären wir in den nächsten Kapiteln. Man kann auch für sein Auto einfach ein Autobatterie Test anschauen und diese wählen.

Welche Arten von Autobatterien gibt es?

Eine Autobatterie ist nicht immer Autobatterie. Man kann es vor allem an den verschiedenen Arten feststellen. Man unterscheidet die ganz Normalen Blei-Säure Starterbatterien, die EFB- und AGB-Batterien.

Im Autobatterie Test werden alle auf ihre unterschiedlichen Funktionen geprüft.

Blei-Säure Batterien

autobatterie test
Blei-Säure Batterie von Ective

Die ersten sind standardmäßig in fast jedem älteren Auto verbaut. Sie sind am weitesten verbreitet. Die Blei-Säure Batterien finden ihre Anwendung bei einfachen Fahrzeugen. Sie besitzen nicht die große Kraft viele Verbraucher zu versorgen. Das Vorteil dieser ist, dass sie in Relation sehr günstig sind.

In Autobatterie Test werden diese sehr gut in Relation zu Preis/Leistung eingeschätzt.

EFB Autobatterie

efb autobatterie test
EFB Autobatterie Varta E45

Die EFB Autobatterien oder auch Start-Stopp Autobatterien sind schon ein bisschen komplexer. Die Buchstaben stehen für Enhanced Flooded Battery und werden üblich für die Fahrzeuge, die über eine Start-Stopp Automatik verfügen.

Solche Autobatterien müssen genügend Leistung haben um die Automatik sofort zu aktivieren, sodass das Auto sofort anspring. Somit unterscheiden sie sich von den herkömmlichen Starterbatterien. Diese sind jedoch nur selten in PKWs vertreten.

Beim klassischen Autobatterie Test einer solchen, wird besonders auf die Start-Stopp Funktion geachtet.

AGM Autobatterie

Agm autobatterie test
AGM Autobatterie von NRG

Das nächste Level sind die AGM Batterien. Die Abkürzung AGM steht für Absorbent Glass Mat. Diese sollen sowohl der Start-Stopp Automatik als auch der Rekuperation, also der Bremsenergierückgewinnung, wirken.

Sie stellen die Energiebewegung schneller als die EFB und sind dadurch besonders. Ebenso sind viel mehr Ladezyklen im Gegensatz zu anderen Batterien möglich. Dadurch sind sie auch viel teurer.

Eigenschaften – Kriterien beim Autobatterie Test

Zunächst schauen wir uns die Eigenschaften bzw. werde, auf die man besonders bei einem Autobatterie Test eingeht. Diese sind vor allem die Kapazität und die Spannung, aber auch wie schon erwähnt die Maße oder Art.

Kapazität

Die Grundeigenschaft bei einer Batterie ist die Kapazität. Diese wird in Amperstunden (Ah) gemessen. Die meisten Autobatterien haben die Kapazitäten von ca. 35 bis sogar über 100 Ah. Die neue Batterie beim Tausch sollte mindestens soviel Kapazität haben, wie die alte.

Es werden jedoch einige Richtwerte, in Abhängigkeit in den größen des Fahrzeugs angegeben. Bei einer Spannung von 12V sollten diese folgende Werte aufweisen:

  • Kleinwagen ab 36 Ah
  • Kompaktwagen ab 50 Ah
  • Mittelklasse-Wagen ab 70 Ah
  • Oberklasse-Wagen ab 90 Ah

Die Kapazität richtet sich jedoch auch nach den elektrischen Geräten, die den Strom im Fahrzeug verbrauchen. Dazu zählen unter anderen das Radio, Navigationssystem oder die Klimaanlage. Je nach dem sollte man also eine Autobatterie mit einer größten Kapazität wählen, denn das schadet nicht!

Im Autobatterie Test wird darauf geachtet, ob die Batterie dem Fahrzeug geeignet ist.

Spannung

Als nächste, aber auch Standardeigenschaft ist die Spannung. Diese hat als Einheit Volt (V).

Der gängigste Wert ist hier 12V, und ist auch in den meisten PKWs vertreten. Bei LKW beträgt die Spannung über 24V. Ebenso wird gesagt, dass kleinere oder ältere Autos bzw. Motorräder eine Autobatterie von 6V besitzen können.

Größe – Abmessungen & Bodenleiste

autobatterie testDie erste Eigenschaft, die nicht standardmäßig ist, ist die Größe. Hierbei sollte man sowohl auf die Abmessungen der Batterie achten, als auch auf die Bodenleiste, auf der die Batterie befestigt werden soll.

Bei den Abmessungen ist zu achten ob die Autobatterie überhaupt in das Auto passt. Die meisten haben die Abmessungen von

Länge X Breite X Höhe = 278 x 175 x190 mm 

Bei der Bodenleiste ist auf das Modell und Marke des Autos zu machen. Manche Hersteller nutzen verschiedene Standards. Die meisten haben jedoch die B13 Bodenleiste, diese sollte in die üblichen Wagen passen.

Beim Autobatterie Test wird stark auf die Größe geachtet und vor allem gesagt in welche Autos diese passt.

ETN – European Trade Number

Die European Trade Number oder auch kurz ETN sorgt dafür, dass man die richtige Autobatterie kauft. Der sicherste Weg eine Autobatterie zu kaufen man einfach die Nummer von der alten Batterie ablesen und eine mit der selben kaufen

Die Kennzeichnung gilt einheitlich in ganz Europa und wird in verschiedene Teile zerlegt. Die Stellen der Nummer bezeichnen verschiedene Eigenschaften.

Stelle:1. Stelle2.-3. Stelle4.-6. Stelle7.-9. Stelle
BedeutungNennspannungKapazität (bei 20-stündiger Entladung)ZählnummerKälteprüfstrom (in Amper)
Erklärung0-4 = 6Verste Stelle erhöht sich um 1 ab 100AhAngaben über Anschlusspole, Bodenleisten usw.Wert wird mal 10 multipliziert
Bsp. 060 * 10 = 600A
5-7 = 12Verste Stelle erhöht sich um 2 ab 200Ah

Ein Autobatterie Test vergleich meistens auch die Batterien mit der selben ETN.

Polanordnung

Als letztens wird die Polanordnung angesprochen. Diese ist nicht so wichtig, da man die Kabel einfach vertauschen kann. Grundsätzlich sollten jedoch die Pole gleich sein wie bei der alten Autobatterie.

Wie wartet man eine Autobatterie?

Zusätzlich geben wir euch auch einige Tipps, wie ihr eure Autobatterien schonen könnt, sodass ihr sie nicht so oft auswechseln musst.

Vermeiden von Tiefenentladungen

autobatterieEs ist nicht immer leicht zu verhindern, jedoch ein gängiger Fehler vor allem bei Einsteigern. Die Tiefentladungen passieren sehr oft durch aus versehen.

Es geht darum, dass man vor allem das Licht oder andere elektronische Komponente im Auto, meistens über Nacht, stehen lässt. Somit entlädt sich die Batterie vollständig und beim nächsten Zünden des Autos, dieses nicht angeht. Dies heißt, dass man die Batterie wieder aufladen muss.

In manchen Fällen hat die Autobatterie einen Totalschaden und muss ausgetauscht werden bzw. die Leistungsfähigkeit ist stark gesunken.

Vermeiden von Überladungen

Dieses passiert meistens, wenn das Auto nicht oft geprüft wird. Hier geht es um eine defekte Lichtmaschine, die die Autobatterie ständig aufladen. Es entsteht somit eine Überladung und die Batterie wird zum Kochen gebracht.

Kontrolle des Flüssigkeitsstands

Die nächsten Beiden kann man schon besser vermeiden. Als erstes die Kontrolle des Flüssigkeitsstands. Man sollte dies in bestimmten Zeitabständen machen. Hier sollten die Autobatterien Markierungen haben, die den Stand anzeigen. Übrigens ist es auch ein Kriterium beim Autobatterie Test. Die Batterie sollte man nur mit des destilliertem Wasser befüllen.

Pflege der Batteriepole

Die Pflege der Batteriepole ist ebenso wichtig. Meistens werden diese verschmutzt und verrostet sein. Sollte das der Fall, dann einfach mit einer Drahtbürste sauber machen.

Ich hoffe der Artikel hat euch gefallen! Viel Spaß bei der Wahl und Pflege der neunen Autobatterie.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.